Aquafin-1K

Dichtungsschlämme, starr, grau

Aquafin-1KAquafin-1K ist ein zementgebundenes Oberflächen-Dichtungsmittel mit der DIN-geprüften Wasserundurchlässigkeit bis 7 bar. Aquafin-1K härtet zu einer starren Schicht aus und wird eingesetzt für Abdichtungen in Neu- und Altbauten,
innen und aussen. DVGW -Prüfzeugnis für Trinkwasser.

Lagerung: 1 Jahr, trocken.

Verbrauch: 3-4.5 kg/m²
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
87 itemattribute_1 1503.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.65/kg bestellen
 
 
87 itemattribute_2 1503.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.00/kg bestellen
 
 
87 itemattribute_3 1503.02 - kg Sack à 6 kg 6 3.65/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-2K

Zweikomponentige, flexible Dichtungsschlämme

Aquafin-2KAquafin-2K ist eine flexible, mineralische Dichtungsschlämme. Die ausgehärtete Schicht widersteht auch bei negativem Druck Grund- und Stauwasser, ist flexibel und
ausreichend elastisch, um Haarrisse zu überbrücken. Zur flexiblen Abdichtung von Baukörpern wird Aquafin-2K gegen Grund-, Stau- und Niederschlagswasser im Innen-
und Aussenbereich von Neu- und Altbauten, UN-Garagen, unter Fliesen eingesetzt sowie als Kleber für Roboflex-2000, Bitumen-Dichtband, Dichtband-2000, Dichtband-2000-S und Dichtmanschette-2000-S.

Verbrauch: 3.5-4.5 kg/m²

Lagerung: Pulver: trocken, 1 Jahr; Flüssigkomponente: 2 Jahre, vor Frost schützen.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
92 itemattribute_1 1502.02 - kg Einheit à 6 + 2 kg 8 7.00/kg bestellen
 
 
92 itemattribute_2 1502.01 - kg Einheit à 25 + 8.33 kg 33.33 5.90/kg bestellen
 
 
92 itemattribute_3 1502.01 - kg Palette à 42 x 33.33 kg 1400 5.00/kg bestellen
 
 
 
 
Schloss Thunstetten

Nachträgliche Abdichtung der Kelleraussenwände
mit Aquafin-2K/M
 
 
 
Schwimmbad Spital Uster
Gartentrakt
Bewegungsbad
 
 
 
EFH-Überbauung Bassersdorf

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
Schwimmbadsanierung in Zumikon

Betonsanierung und Abdichtung des Schwimmbades
 
 
 
Villa in Oberägeri

Nachträgliche Abdichtung der
Überlaufrinne eines Schwimmbeckens
 
 
 
Schwimmbad in Schulhaus Tellenmatt Stans

Schwimmbadabdichtung und Plättli
 
 
 
Hotel Seedamm Plaza in 8808 Pfäffikon / SZ

Abdichtung und Plattenarbeiten Hotelküche
 
 
 
Freizeitbad Aqualip Detmold

Fliesenverbundabdichtung
Schwimmbad und Nasszellen
 
 
 
Arbeitsamt Neubau Detmold
Grossküche Abdichtung und Plattenarbeiten
 
 
 
Bourbaki-Panorama Luzern

Kellerbodenabdichtung
Kellerwandabdichtung
 
 
 
Feuerlöschteich Tachbach / Thüringen

Sanierung und Abdichtung
der Wände und der Bodenplatte
 
 
 
Kirchberg-Therme Bad Lauterberg

Fliesenverbund-Abdichtung
Schwimmbad und Feuchträume
 
 
 
Bad Colberg Kliniken (Therme)
Abdichtung und Plattenbeläge
12 Rundbecken (1350 m²)
Therapiebecken (300 m²)
Grossküche (470 m²)
Sanitärräume (1950 m²)
 
 
 
Balkonsanierung
D-72250 Freudenstadt

Sanierung und Abdichtung der Balkone inklusive
neuer Plattenbelag
 
 
 
Balkonsanierung Goethestrasse in Singen

Sanierung und Abdichtung der Balkone inklusive
neuer Plattenbelag
 
 
 
Überbauung am Ehrusbach Villmergen

8 Balkone und
3 Laubengänge

Abdichtung und Plättlibelag
 
 
 
Villa in Zumikon

Abdichtung und Plattenbeläge auf Balkonen und Terrassen
 
 
 
Überbauung in Rapperswil

Abdichtung der UN-Garage
 
 
 
REFH Überbauung Freienstein

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
REFH-Überbauung Winterthur

Abdichtung Garagendecken

 
 
 
Überbauung in Bäretswil

UN-Garagen-Abdichtung
 
 
 
MFH in 9607 Mosnang

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
Affensperrbecken des Freizeit- und Tierparks
Mundenhof in Freiburg

Abdichtung
 
 
 
Sanierung Trinkwasserreservoir in 7312 Pfäfers SG

Abdichtung Reservoir von aussen
 
 
 
Fussgängerbrücke über die B 44, D-3263 Neu-Isenburg

Abdichtung + Oberflächenschutz
 
 
 
 
Musterleistungsverzeichnis
 
Balkonabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
einschliesslich der Fliesenverlegung mit UNIFIX-2K
(Beanspruchungsklasse B0)
 
Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex
(Beanspruchungsklasse A1 / A2)
 
UN-Garagenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw.
Aquafin-2K/M und anschliessender Erdanfüllung
 
Kellerabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
 
Nachträgliche Kellerabdichtung von innen
mit dem AQUAFIN-Abdichtungssystem
einschliesslich eventuell erforderlicher begleitender Massnahmen
 
Technische Darstellungen
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Wand- / Bodenanschluss
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Stirnseite
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M / Unifix-2K
Wand- / Bodenanschluss
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Balkonrand mit Rinne
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Abdichtung eines Beckenkopfes
Bewegungsfuge in der Überflutungsrinne
 
Abdichtung von Bodenabläufen in Feuchträumen
 
Abdichtung in Feuchträumen
 
Anschlussdetail Abdichtung an Bade- bzw. Duschwanne
Beanspruchungsklasse I und II; 0; A01; A1
 
Beispiel einer Abdichtung im Sockelbereich
 
Abdichtung einer Rohrdurchdringung
mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
(Lastfall 3 gemäss IBH-Merkblatt)
 
Kelleraussenabdichtung mit Aquafin-2K
 
Nachträgliche Abdichtung von innen
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aquafin-2K Pulverkomponente (Aquafin-1K)
 
Aquafin-2K Flüssigkomponente (Uniflex-B)
 
Prüfzeugnis
 
Wurzelbeständigkeit
 
Beständig gegen Gülle und Gärfuttersäfte
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen unter Fliesen
 
Trinkwasserprüfung
Kontonales Labor Zürich
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Aquafin-2K gemäss EN 14891 CM
 
Verarbeitungshinweise
 
Verklebung Dichtband-2000-S
 
 
 
 
 
 

Aquafin-2K/M

Zweikomponentige, flexible Dichtungsschlämme

Aquafin-2K/MAquafin-2K/M ist eine flexible, mineralische Dichtungsschlämme. Zur flexiblen Abdichtung von Baukörpern wird Aquafin-2K/M gegen Grund-, Stau- und Niederschlagswasser im Innen- und Aussenbereich von Neu- und Altbauten, UN-Garagen, und unter Fliesen eingesetzt. Mit Aquafin-2K/M können auch das Dichtband-2000, das Dichtband-2000-S und sowie die Dichtmanschette-2000-S Aquafin-2K/M ist zur Abdichtung von Schwimmbecken geeignet.
Verbrauch: 3.5-4.5 kg/m²
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
52 itemattribute_1 1564.02 - kg 5 kg + 2 kg 7 6.90/kg bestellen
 
 
52 itemattribute_2 1564.01 - kg 25 kg + 10 kg 35 5.90/kg bestellen
 
 
52 itemattribute_3 1564.01 - kg Palette 42 x 35 kg 1470 5.00/kg bestellen
 
 
 
 
Schloss Thunstetten

Nachträgliche Abdichtung der Kelleraussenwände
mit Aquafin-2K/M
 
 
 
Meienreuss-Brücke
6484 Wassen

Abdichtung und Schutz einer SBB-Brücke
 
 
 
Erschliessung Chalberweidli in 8620 Wetzikon

Abdichtung und Betonschutz einer Unterführung
 
 
 
MFH Überbauung Sonnenberg in Turbenthal

Abdichtung UN-Garage

 
 
 
MFH in den Flumserbergen

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
MFH Überbauung Letzacher in Fällanden

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
MFH Überbauung Bergstrasse in Bassersdorf

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
 
Musterleistungsverzeichnis
 
Kellerabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
 
UN-Garagenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw.
Aquafin-2K/M und anschliessender Erdanfüllung
 
Feuchtraumabdichtung
für den stark beanspruchten Bereich mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Unifix-2K, (Beanspruchungsklasse A1 / A2)
 
Balkonabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M einschliesslich der
Fliesenverlegung mit UNIFIX-2K (Beanspruchungsklasse B0)
 
Technische Darstellungen
 
Kelleraussenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
 
Abdichtung einer Rohrdurchdringung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
 
Beispiel einer Abdichtung im Sockelbereich
 
Abdichtung in Feuchträumen
 
Anschlussdetail Abdichtung an Bade- bzw. Duschwanne
Beanspruchungsklasse I und II; 0; A01; A1
 
Abdichtung von Bodenabläufen in Feuchträumen
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M / Unifix-2K
Wand- / Bodenanschluss
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Stirnseite
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Wand- / Bodenanschluss
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Balkonrand mit Rinne
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Sicherheitsdatenblätter
 
Aquafin-2K/M Pulverkomponente
 
Aquafin-2K/M Flüssigkomponente (Uniflex-M)
 
Prüfzeugnis
 
Wurzelbeständigkeit
 
Beständig gegen Gülle und Gärfutter
 
Trinkwasserprüfung
nach DVGW W 347
 
Trinkwasserprüfung
nach DVGW W270
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen unter Fliesen
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Aquafin-2K/M gemäss EN 14891 CM
 
Verarbeitungshinweise
 
Verklebung Dichtband-2000-S
 
 
 
 
 
 

Asocret-M30

Reparatur- und Ausgleichsmörtel bis 30 mm

Asocret-M30•Universell einsetzbar als Mörtel oder Spachtelmasse.
•Zum Ausgleichen und Füllen mineralischer Wand- und Bodenflächen.
•Als Reparaturmörtel.
•Als standfeste Spachtelmasse.
•Als wasserabweisender Sperrputz.
•Zur Herstellung von mineralischen Hohlkehlen.
•Als Sockelputz geeignet.
•Zur Untergrundvorbereitung von Flächen zur Aufnahme von kunststoffmodifizierten
Bitumendickbeschichtungen sowie flexiblen und mineralischen Dichtungsschlämmen.
•Sulfatbeständig.
•Schnell erhärtend.
•Hohe Ergiebigkeit und leicht zu verarbeiten.
•Für Schichtdicken von 3 – 30 mm in einem Arbeitsgang.
•Für Wand und Boden.
•Für innen und außen.
•CE-Kennzeichnung gemäß DIN EN-998-1.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
878 itemattribute_1 1320.01 kg Sack à 25 kg 25 2.90/kg bestellen
 
 
878 itemattribute_2 1320.01 kg Palette à 42 Säcke 1050 2.40/kg bestellen
 
 
 
 
 
Leistungserklärung
 
Asocret-M30
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asocret-M30
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Warenkorb
 
 
 
Bauwetter
 
Bauwetter
 
News
 
22.5.2017 Robotec investiert in noch besseres Fugenblech mehr