Asocret-BIS 0/2

Mineralischer Korrosionsschutz und Haftbrücke

Asocret-BIS 0/2Ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel, frostsicher und tausalzbeständig. Asocret-BIS 0/2 wird eingesetzt als Korrosionsschutz für die Stahlarmierung bei der Betoninstandsetzung und gleichzeitig als Haftbrücke auf Beton- und Mörteluntergründen.

Verbrauch: Haftbrücke: 2-4 kg/m², Korrosionsschutz: 4-6 kg/m².

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
127 itemattribute_1 1334.01 - kg Sack à 25 kg 25 3.25/kg bestellen
 
 
127 itemattribute_2 1334.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 3.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 0/2
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Inducret-BIS 0/2 gemäss EN 1504-7
 
 
 
 
 
 

Asocret-BIS 1/6

Mineralischer Feinspachtel für Ausbruchstellen von 1–6 mm; Grösstkorn: 0,5 mm

Asocret-BIS 1/6Reparaturfeinspachtel für Ausbruchstellen von 1 - 6 mm; Grösstkorn: 0,5 mm Anwendungsbereiche PCC I, PCC II. Ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel,·frostsicher und tausalzbeständig.Inducret-BIS 1/6 ist für horizontale, vertikale und Über-Kopf-Flächen als Reparatur-Feinspachtel bei der Betoninstandsetzung besonders geeignet.

Verbrauch: ca. 2.0 kg / Liter.

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
128 itemattribute_1 1333.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.50/kg bestellen
 
 
128 itemattribute_2 1333.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.25/kg bestellen
 
 
 
 
Betoninstandsetzung einer Rampe zu einer
UN-Garage in Landschlacht
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 1/6
 
Leistungserklärung
 
Inducret-BIS 1/6
 
 
 
 
 
 

Asocret-BIS 5/40

Reparaturmörtel für Ausbruchstellen von 5–40 mm; Grösstkorn: 2 mm

Asocret-BIS 5/40Reparaturfeinmörtel für Ausbruchstellen von 5 - 40 mm; Grösstkorn: 2 mm·ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel, frostsicher und tausalzbeständig. Asocret-BIS 5/40 ist für vertikale und Über-Kopf-
Flächen als Reprofilierungsmörtel bei der Betoninstandsetzung einsetzbar.

Verbrauch: ca. 2.0 kg / Liter.

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
129 itemattribute_1 1333.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.40/kg bestellen
 
 
129 itemattribute_2 1332.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.15/kg bestellen
 
 
 
 
Betoninstandsetzung einer Rampe zu einer
UN-Garage in Landschlacht
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 5/40
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Inducret-BIS 5/40 gemäss EN 1504-3 : R2
 
 
 
 
 
 

Asocret-M30

Reparatur- und Ausgleichsmörtel bis 30 mm

Asocret-M30•Universell einsetzbar als Mörtel oder Spachtelmasse.
•Zum Ausgleichen und Füllen mineralischer Wand- und Bodenflächen.
•Als Reparaturmörtel.
•Als standfeste Spachtelmasse.
•Als wasserabweisender Sperrputz.
•Zur Herstellung von mineralischen Hohlkehlen.
•Als Sockelputz geeignet.
•Zur Untergrundvorbereitung von Flächen zur Aufnahme von kunststoffmodifizierten
Bitumendickbeschichtungen sowie flexiblen und mineralischen Dichtungsschlämmen.
•Sulfatbeständig.
•Schnell erhärtend.
•Hohe Ergiebigkeit und leicht zu verarbeiten.
•Für Schichtdicken von 3 – 30 mm in einem Arbeitsgang.
•Für Wand und Boden.
•Für innen und außen.
•CE-Kennzeichnung gemäß DIN EN-998-1.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
878 itemattribute_1 1320.01 kg Sack à 25 kg 25 2.90/kg bestellen
 
 
878 itemattribute_2 1320.01 kg Palette à 42 Säcke 1050 2.40/kg bestellen
 
 
 
 
 
Leistungserklärung
 
Asocret-M30
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asocret-M30
 
 
 
 
 
 

Maleki-DW 100

Silikatisches dichtmittel

• Wasserdampfdiffusionsoffen
• verfestigt den Untergrund und erhöht die chemische
Beständigkeit durch stabile Silikatstrukturen
• reduziert den Oberflächenabrieb
• schützt bei Rissbildung vor eindringendem Wasser
• Schutz vor Ausblühungen
Verbrauch: 400 – 800 g/m2 ;Lagerung: 1 Jahr
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
900 itemattribute_1 1529.02 kg Kanne à 5 kg 5 26.00/kg bestellen
 
 
900 itemattribute_2 1529.03 kg Kanne à 30 kg 30 25.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Maleki-LL100

Silikatisches Imprägniermittel

• Wasserdampfdiffusionsoffen
• zur Abdichtung gegen Flüssigkeiten wie Salzwas-ser, Säure, Abwasser und anderen
Chemikalien
• verfestigt den Untergrund und erhöht die chemi-sche Beständigkeit durch
stabile Silikatstrukturen
• reduziert den Oberflächenabrieb
• schützt bei Rissbildung vor eindringendem Wasser
• verhindert Algenwachstum auf mineralischen Oberflächen
• Schutz vor Ausblühungen
Verbrauch ca. 150 – 400 g/m2 , Lagerung: 1 Jahr
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
901 itemattribute_1 1530.02 kg Kanne à 5 kg 5 28.00/kg bestellen
 
 
901 itemattribute_2 1530.03 kg Kanne à 30 kg 30 27.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Maleki-VS 920

Industriebodenversiegelung

• Wasserdampfdiffusionsoffen
• verhindert das Eindringen von Flüssigkeiten und Schmutzpartikeln
• schließt die Poren des Untergrundes
• erhöht die Oberflächenfestigkeit und reduziert den Abrieb
Verbrauch ca. 50 – 150 g/m2
Lagerung: 1 Jahr
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
902 itemattribute_1 1519.03 kg Kanne à 5 kg 5 29.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Warenkorb
 
 
 
Bauwetter
 
Bauwetter
 
News
 
22.5.2017 Robotec investiert in noch besseres Fugenblech mehr