Alurohrpresse

X7-600

AlurohrpresseAlurohrpresse für Kartuschen und Schlauchbeutel bis 600 ml
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
876 itemattribute_1 2270.02 Stk Stück 1 65.00/Stk bestellen
 
 
876 itemattribute_2 2270.11 Ersatzspitzen Stk Stück 1 3.75/Stk bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-1K

Dichtungsschlämme, starr, grau

Aquafin-1KAquafin-1K ist ein zementgebundenes Oberflächen-Dichtungsmittel mit der DIN-geprüften Wasserundurchlässigkeit bis 7 bar. Aquafin-1K härtet zu einer starren Schicht aus und wird eingesetzt für Abdichtungen in Neu- und Altbauten,
innen und aussen. DVGW -Prüfzeugnis für Trinkwasser.

Lagerung: 1 Jahr, trocken.

Verbrauch: 3-4.5 kg/m²
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
87 itemattribute_1 1503.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.65/kg bestellen
 
 
87 itemattribute_2 1503.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.00/kg bestellen
 
 
87 itemattribute_3 1503.02 - kg Sack à 6 kg 6 3.65/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-1K-flex

1-komp., flexible mineralische Dichtungsschlämme

Aquafin-1K-flexAquafin-1K-flex ist eine mineralische, flexible, rissüberbrückende Dichtungsschlämme für Abdichtungen unter Fliesen in Feuchträumen. Aquafin-1K-flex kann für
die Verklebung des Dichtband-2000 und des Dichtband-2000-S eingesetzt werden.

Lagerung: trocken, 12 Monate, im original verschlossenen
Gebinden, angebrochene Gebinde umgehend aufbrauchen.

Verbrauch ca. 2.3 – 3 kg/m².
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
88 itemattribute_1 1510.00 - kg Sack à 15 kg 15 7.90/kg bestellen
 
 
88 itemattribute_2 1510.00 - kg Palette 42 x 15 kg 630 7.20/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aquafin-1K-flex
 
Prüfzeugnis
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
 
Verarbeitungshinweise
 
Verklebung Dichtband-2000-S
 
 
 
 
 
 

Aquafin-2K

Zweikomponentige, flexible Dichtungsschlämme

Aquafin-2KAquafin-2K ist eine flexible, mineralische Dichtungsschlämme. Die ausgehärtete Schicht widersteht auch bei negativem Druck Grund- und Stauwasser, ist flexibel und
ausreichend elastisch, um Haarrisse zu überbrücken. Zur flexiblen Abdichtung von Baukörpern wird Aquafin-2K gegen Grund-, Stau- und Niederschlagswasser im Innen-
und Aussenbereich von Neu- und Altbauten, UN-Garagen, unter Fliesen eingesetzt sowie als Kleber für Roboflex-2000, Bitumen-Dichtband, Dichtband-2000, Dichtband-2000-S und Dichtmanschette-2000-S.

Verbrauch: 3.5-4.5 kg/m²

Lagerung: Pulver: trocken, 1 Jahr; Flüssigkomponente: 2 Jahre, vor Frost schützen.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
92 itemattribute_1 1502.02 - kg Einheit à 6 + 2 kg 8 7.00/kg bestellen
 
 
92 itemattribute_2 1502.01 - kg Einheit à 25 + 8.33 kg 33.33 5.90/kg bestellen
 
 
92 itemattribute_3 1502.01 - kg Palette à 42 x 33.33 kg 1400 5.00/kg bestellen
 
 
 
 
Schloss Thunstetten

Nachträgliche Abdichtung der Kelleraussenwände
mit Aquafin-2K/M
 
 
 
Schwimmbad Spital Uster
Gartentrakt
Bewegungsbad
 
 
 
EFH-Überbauung Bassersdorf

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
Schwimmbadsanierung in Zumikon

Betonsanierung und Abdichtung des Schwimmbades
 
 
 
Villa in Oberägeri

Nachträgliche Abdichtung der
Überlaufrinne eines Schwimmbeckens
 
 
 
Schwimmbad in Schulhaus Tellenmatt Stans

Schwimmbadabdichtung und Plättli
 
 
 
Hotel Seedamm Plaza in 8808 Pfäffikon / SZ

Abdichtung und Plattenarbeiten Hotelküche
 
 
 
Freizeitbad Aqualip Detmold

Fliesenverbundabdichtung
Schwimmbad und Nasszellen
 
 
 
Arbeitsamt Neubau Detmold
Grossküche Abdichtung und Plattenarbeiten
 
 
 
Bourbaki-Panorama Luzern

Kellerbodenabdichtung
Kellerwandabdichtung
 
 
 
Feuerlöschteich Tachbach / Thüringen

Sanierung und Abdichtung
der Wände und der Bodenplatte
 
 
 
Kirchberg-Therme Bad Lauterberg

Fliesenverbund-Abdichtung
Schwimmbad und Feuchträume
 
 
 
Bad Colberg Kliniken (Therme)
Abdichtung und Plattenbeläge
12 Rundbecken (1350 m²)
Therapiebecken (300 m²)
Grossküche (470 m²)
Sanitärräume (1950 m²)
 
 
 
Balkonsanierung
D-72250 Freudenstadt

Sanierung und Abdichtung der Balkone inklusive
neuer Plattenbelag
 
 
 
Balkonsanierung Goethestrasse in Singen

Sanierung und Abdichtung der Balkone inklusive
neuer Plattenbelag
 
 
 
Überbauung am Ehrusbach Villmergen

8 Balkone und
3 Laubengänge

Abdichtung und Plättlibelag
 
 
 
Villa in Zumikon

Abdichtung und Plattenbeläge auf Balkonen und Terrassen
 
 
 
Überbauung in Rapperswil

Abdichtung der UN-Garage
 
 
 
REFH Überbauung Freienstein

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
REFH-Überbauung Winterthur

Abdichtung Garagendecken

 
 
 
Überbauung in Bäretswil

UN-Garagen-Abdichtung
 
 
 
MFH in 9607 Mosnang

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
Affensperrbecken des Freizeit- und Tierparks
Mundenhof in Freiburg

Abdichtung
 
 
 
Sanierung Trinkwasserreservoir in 7312 Pfäfers SG

Abdichtung Reservoir von aussen
 
 
 
Fussgängerbrücke über die B 44, D-3263 Neu-Isenburg

Abdichtung + Oberflächenschutz
 
 
 
 
Musterleistungsverzeichnis
 
Balkonabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
einschliesslich der Fliesenverlegung mit UNIFIX-2K
(Beanspruchungsklasse B0)
 
Feuchtraumabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
einschliesslich der Fliesenverlegung mit Soloflex
(Beanspruchungsklasse A1 / A2)
 
UN-Garagenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw.
Aquafin-2K/M und anschliessender Erdanfüllung
 
Kellerabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
 
Nachträgliche Kellerabdichtung von innen
mit dem AQUAFIN-Abdichtungssystem
einschliesslich eventuell erforderlicher begleitender Massnahmen
 
Technische Darstellungen
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Wand- / Bodenanschluss
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Stirnseite
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M / Unifix-2K
Wand- / Bodenanschluss
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Balkonrand mit Rinne
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Abdichtung eines Beckenkopfes
Bewegungsfuge in der Überflutungsrinne
 
Abdichtung von Bodenabläufen in Feuchträumen
 
Abdichtung in Feuchträumen
 
Anschlussdetail Abdichtung an Bade- bzw. Duschwanne
Beanspruchungsklasse I und II; 0; A01; A1
 
Beispiel einer Abdichtung im Sockelbereich
 
Abdichtung einer Rohrdurchdringung
mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
(Lastfall 3 gemäss IBH-Merkblatt)
 
Kelleraussenabdichtung mit Aquafin-2K
 
Nachträgliche Abdichtung von innen
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aquafin-2K Pulverkomponente (Aquafin-1K)
 
Aquafin-2K Flüssigkomponente (Uniflex-B)
 
Prüfzeugnis
 
Wurzelbeständigkeit
 
Beständig gegen Gülle und Gärfuttersäfte
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen unter Fliesen
 
Trinkwasserprüfung
Kontonales Labor Zürich
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Aquafin-2K gemäss EN 14891 CM
 
Verarbeitungshinweise
 
Verklebung Dichtband-2000-S
 
 
 
 
 
 

Aquafin-2K/M

Zweikomponentige, flexible Dichtungsschlämme

Aquafin-2K/MAquafin-2K/M ist eine flexible, mineralische Dichtungsschlämme. Zur flexiblen Abdichtung von Baukörpern wird Aquafin-2K/M gegen Grund-, Stau- und Niederschlagswasser im Innen- und Aussenbereich von Neu- und Altbauten, UN-Garagen, und unter Fliesen eingesetzt. Mit Aquafin-2K/M können auch das Dichtband-2000, das Dichtband-2000-S und sowie die Dichtmanschette-2000-S Aquafin-2K/M ist zur Abdichtung von Schwimmbecken geeignet.
Verbrauch: 3.5-4.5 kg/m²
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
52 itemattribute_1 1564.02 - kg 5 kg + 2 kg 7 6.90/kg bestellen
 
 
52 itemattribute_2 1564.01 - kg 25 kg + 10 kg 35 5.90/kg bestellen
 
 
52 itemattribute_3 1564.01 - kg Palette 42 x 35 kg 1470 5.00/kg bestellen
 
 
 
 
Schloss Thunstetten

Nachträgliche Abdichtung der Kelleraussenwände
mit Aquafin-2K/M
 
 
 
Meienreuss-Brücke
6484 Wassen

Abdichtung und Schutz einer SBB-Brücke
 
 
 
Erschliessung Chalberweidli in 8620 Wetzikon

Abdichtung und Betonschutz einer Unterführung
 
 
 
MFH Überbauung Sonnenberg in Turbenthal

Abdichtung UN-Garage

 
 
 
MFH in den Flumserbergen

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
MFH Überbauung Letzacher in Fällanden

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
MFH Überbauung Bergstrasse in Bassersdorf

Abdichtung UN-Garage
 
 
 
 
Musterleistungsverzeichnis
 
Kellerabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M
 
UN-Garagenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw.
Aquafin-2K/M und anschliessender Erdanfüllung
 
Feuchtraumabdichtung
für den stark beanspruchten Bereich mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M einschliesslich der Fliesenverlegung mit Unifix-2K, (Beanspruchungsklasse A1 / A2)
 
Balkonabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. AQUAFIN-2K/M einschliesslich der
Fliesenverlegung mit UNIFIX-2K (Beanspruchungsklasse B0)
 
Technische Darstellungen
 
Kelleraussenabdichtung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
 
Abdichtung einer Rohrdurchdringung mit AQUAFIN-2K bzw. Aquafin-2K/M
 
Beispiel einer Abdichtung im Sockelbereich
 
Abdichtung in Feuchträumen
 
Anschlussdetail Abdichtung an Bade- bzw. Duschwanne
Beanspruchungsklasse I und II; 0; A01; A1
 
Abdichtung von Bodenabläufen in Feuchträumen
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M / Unifix-2K
Wand- / Bodenanschluss
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Stirnseite
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Plattenverlegung im Kiesbett - Wand- / Bodenanschluss
 
Balkonabdichtung mit Aquafin-2K bzw. Aquafin-2K/M
Balkonrand mit Rinne
Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse B0
 
Sicherheitsdatenblätter
 
Aquafin-2K/M Pulverkomponente
 
Aquafin-2K/M Flüssigkomponente (Uniflex-M)
 
Prüfzeugnis
 
Wurzelbeständigkeit
 
Beständig gegen Gülle und Gärfutter
 
Trinkwasserprüfung
nach DVGW W 347
 
Trinkwasserprüfung
nach DVGW W270
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen unter Fliesen
 
Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis
für Abdichtungen
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Aquafin-2K/M gemäss EN 14891 CM
 
Verarbeitungshinweise
 
Verklebung Dichtband-2000-S
 
 
 
 
 
 

Aquafin-CJ6

Thermoplastisches Quellfugenband

Aquafin-CJ6Aquafin-CJ6 wird zur innenliegenden Abdichtung von Rohrdurchführungen und Arbeitsfugen in Betonkonstruktionen verwendet, die einer ständigen oder zeitweisen Belastung durch Grund-, Hang- und/oder Oberflächenwasser unterliegen. Ein Einsatz in Wasserwechselzonen ist möglich.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
168 itemattribute_1 2800.01 - m Rolle à 5 m 5 14.75/m bestellen
 
 
168 itemattribute_2 2800.02 - m Rolle à 40 m 25 12.25/m bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-i380

Injektionscreme auf Silan-Basis für nachträgliche Horizontalsperren

Aquafin-i380gem. WTA-Merkblatt „Mauerwerksinjektion gegen kapillare Feuchtigkeit“, bei aufsteigender Feuchtigkeit bis zu 95 % Durchfeuchtungsgrad in Mauerwerken aus z. B. Ziegel, Klinker, Kalksandstein, Naturstein, inkl. Fugenmörtel. Die Injektion erfolgt drucklos oder alternativ mit geeigneten Niederdruckanlagen (< 10 bar).
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
823 itemattribute_1 1318.04 Schlauchbeutel 550 ml Stück Stück 1 47.00/Stück bestellen
 
 
823 itemattribute_2 1318.03 lt Eimer à 5 lt 5 65.00/lt bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aquafin-i380
 
WTA-Zertifikat
 
Aquafin-i380
 
 
 
 
 
 

Aquafin-IC

Kristalline Dichtungsschlämme

Aquafin-ICAquafin-IC ist ein einkomponentiges zementbasierendes Material zur Abdichtung von neuem oder altem festen Beton oder Betonmauerwerk. Aquafin-IC enthält aktive
Chemikalien, die auch gegen grossen hydrostatischen Druck in den feuchten Beton eindringen. Sie reagieren mit der Feuchtigkeit und dem freien Kalk im Beton und bilden unlösliche kristalline Komplexe, die die Kapillaren versiegeln. Bei Trockenheit befinden sich die betreffenden Chemikalien in einem passiven Stadium. Sobald Feuchtigkeit einwirkt, werden sie aktiviert. Aquafin-IC kann nachträglich kleine
Haarrisse abdichten; auch nach Anwendung und Aushärtung. Der Beton wird zudem gegen Korrosion der Armierungseisen, Absplittern, Frost-Tau-Wechsel und
andere Wettereinflüsse geschützt.

Verbrauch: 1.0 - 1.5 kg/m².

Lagerung: Trocken, 12 Monate.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
91 itemattribute_1 1571.01 - kg Sack à 25 kg 25 5.90/kg bestellen
 
 
91 itemattribute_2 1571.01 - kg Palettte 42 x 25 kg 1050 5.00/kg bestellen
 
 
 
 
Wasserversorgung Rumendingen

Sanierung der Reservoirdecken
Neue Abdichtung
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-P1

Injektionsharz zum Abdichten wasserführender Risse (1K-PU)

Aquafin-P1Aquafin-P1 ist ein hochreaktives, einkomponentiges, modifiziertes Isocyanat. Aquafin-P1 ist gebrauchsfertig ohne Mischen. Aquafin-P1 schäumt bei Wasserzutritt unter starker Volumenvergrösserung schnell auf und bildet einen
festen, zähelastischen Schaum, der gegen weiteres Eindringen des Wassers temporär abdichtet. Aquafin-P1 wird eingesetzt zur Injektion wasserführender Risse und Fugen im Beton und Gestein.

Lagerung: in verschlossenen Originalgebinden 2 Jahre.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
118 itemattribute_1 1559.01 - kg Kanne à 1.1 kg 1.1 26.75/kg bestellen
 
 
118 itemattribute_2 1559.02 - kg Kanne à 5.5 kg 5 25.40/kg bestellen
 
 
 
 
Wasserversorgung Rumendingen

Sanierung der Reservoirdecken
Neue Abdichtung
 
 
 
Residenz in Ascona

Abdichtung Balkone
Rissverpressung im Keller
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aquafin-P1
 
 
 
 
 
 

Aquafin-P4

Elastisches Polyurethan-Injektionsharz (2K-PU)

Aquafin-P4Aquafin-P4 ist ein lösemittelfreies, dünnflüssiges, zweikomponentiges Polyurethanharz. Aquafin-P4 ist langsamreagierend und härtet zu einem nicht geschäumten, weichelastischen, porenfreien Material aus, welches bei Kontakt mit Wasser
leicht aufschäumt. Aquafin-P4 haftet sowohl auf trockenem
als auch auf feuchtem Untergrund und hat eine ausgezeichnete Klebe und Weiterreissfestigkeit. Aquafin-P4 verfügt über eine niedrige Glastemperatur. Es übersteht winterlichen Temperaturen ohne zu verspröden und das kältebedingte
Aufweiten von Rissen ohne zu reissen. Aquafin-P4 wird eingesetzt zum Schliessen, Abdichten und dehnfähigen Verbinden von Rissen, Fugen und Hohlräumen in Bauwerken aus Beton, Naturstein oder Ziegeln.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
119 itemattribute_1 1553.01 - kg Kombi-Gebinde à 2.2 kg 2.2 26.40/kg bestellen
 
 
119 itemattribute_2 1553.04 - kg Kombi-Gebinde à 10.5 kg 10.5 24.00/kg bestellen
 
 
 
 
Wasserversorgung Rumendingen

Sanierung der Reservoirdecken
Neue Abdichtung
 
 
 
Brunnenanlage in Hettlingen (Granit)

Abdichtung
 
 
 
Residenz in Ascona

Abdichtung Balkone
Rissverpressung im Keller
 
 
 
 
 
 
 
 

Aquafin-RS300

Selbstvernetzende Reaktiv-Dichtungsschlämme

Aquafin-RS300Aquafin-RS300 eignet sich aufgrund seiner selbstvernetzenden Eigenschaften zur wirtschaftlichen Anwendung als Bauwerkabdichtung und Fliesenverbundabdichtung. Kritische Anwendungen, wie z.B. Applikationen bei hohen Luftfeuchtigkeiten, niedrige Temperaturen etc., können sicher und ohne grössere Wartezeiten ausgeführt werden.

Verbrauch: 3 - 4 kg/m2.

Lagerung: frostfrei, kühl und trocken, 6 Monate.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
153 itemattribute_1 1548.01 - kg Einheit 10 + 10 kg 20 7.90/kg bestellen
 
 
153 itemattribute_2 1548.01 - kg Palette 18 x 20 kg 360 7.20/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aso-EZ4-Plus

wasserabweisender Werktrockenmörtel

Aso-EZ4-PlusAso-EZ4-Plus ist ein faserarmierter Werktrockenmörtel zur Herstellung von wasserabweisenden Zementestrichen und Mörteln mit früher Belegreife. Ein mit Aso-EZ4-Plus hergestellter Unterlagsboden ist geeignet als Verbundüberzug, schwimmender schneller Unterlagsboden auf Dämmung oder Trennlage und beheizter Unterlagsboden, welcher als Nutzschicht oder Untergrund für Platten und
Natursteine geeignet ist.

Verbrauch: 20 kg/m²/cm.

Lagerung: trocken 1 Jahr.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
136 itemattribute_1 1317.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.00/kg bestellen
 
 
136 itemattribute_2 1317.01 - kg Sack à 25 kg 25 1.65/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aso-EZ4-Plus
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung von Aso-EZ4-Plus gemäss EN 13813: CT-C50-F6-A9
 
 
 
 
 
 

Aso-FF

Thixotropiermittel

Aso-FFAso-FF wird zum Thixotropieren in lösemittelfreie Epoxid- und Polyurethanharze eingesetzt. Durch die Zugabe von Indu-Faserfüllstoff wird das Ablauf-und Verlaufverhalten an vertikalen und geneigten Flächen reguliert. Indu-Faserfüllstoff wird mittels Rührwerk in das entsprechende Harzprodukt eingerührt (zuerst in die Harzkomponente einmischen, erst dann den Härter zugeben). Die Zugabemenge liegt zwischen 0.5 - 5.0 Gew.-% und ist abhängig von der aufzutragenden Schichtdicke des Beschichtungsmaterials, der Raum- bzw. Untergrundtemperatur und dem Neigungswinkel des Untergrundes.

Lagerung: Kühl und trocken, 2 Jahre
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
113 itemattribute_1 1549.01 - kg Sack à 2 kg 2 35.15/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aso-Unigrund-K

Grundierungskonzentrat

Aso-Unigrund-KAso-Unigrund-K dient der Haftverbesserung für nachfolgende, wasserhaltige, kunststoffvergütete Flächenabdichtungen, Putze, Farben und Fliesenkleber. Durch Verfestigung der Oberfläche wird deren Tragfähigkeit erhöht. Aso-Unigrund-K wird je nach Untergrund - Beschaffenheit und Saugfähigkeit 1:3 bis 1:6 mit Wasser verdünnt.

Lagerung: 2 Jahre, vor Frost schützen.

Verbrauch: 30 - 80 g/m².
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
139 itemattribute_1 1506.01 - kg Kanne à 10 kg 10 11.75/kg bestellen
 
 
139 itemattribute_2 1506.01 - kg Kanne à 1 kg 1 17.65/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Aso-Unigrund-K
 
 
 
 
 
 

Asocret-BIS 0/2

Mineralischer Korrosionsschutz und Haftbrücke

Asocret-BIS 0/2Ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel, frostsicher und tausalzbeständig. Asocret-BIS 0/2 wird eingesetzt als Korrosionsschutz für die Stahlarmierung bei der Betoninstandsetzung und gleichzeitig als Haftbrücke auf Beton- und Mörteluntergründen.

Verbrauch: Haftbrücke: 2-4 kg/m², Korrosionsschutz: 4-6 kg/m².

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
127 itemattribute_1 1334.01 - kg Sack à 25 kg 25 3.25/kg bestellen
 
 
127 itemattribute_2 1334.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 3.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 0/2
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Inducret-BIS 0/2 gemäss EN 1504-7
 
 
 
 
 
 

Asocret-BIS 1/6

Mineralischer Feinspachtel für Ausbruchstellen von 1–6 mm; Grösstkorn: 0,5 mm

Asocret-BIS 1/6Reparaturfeinspachtel für Ausbruchstellen von 1 - 6 mm; Grösstkorn: 0,5 mm Anwendungsbereiche PCC I, PCC II. Ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel,·frostsicher und tausalzbeständig.Inducret-BIS 1/6 ist für horizontale, vertikale und Über-Kopf-Flächen als Reparatur-Feinspachtel bei der Betoninstandsetzung besonders geeignet.

Verbrauch: ca. 2.0 kg / Liter.

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
128 itemattribute_1 1333.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.50/kg bestellen
 
 
128 itemattribute_2 1333.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.25/kg bestellen
 
 
 
 
Betoninstandsetzung einer Rampe zu einer
UN-Garage in Landschlacht
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 1/6
 
Leistungserklärung
 
Inducret-BIS 1/6
 
 
 
 
 
 

Asocret-BIS 5/40

Reparaturmörtel für Ausbruchstellen von 5–40 mm; Grösstkorn: 2 mm

Asocret-BIS 5/40Reparaturfeinmörtel für Ausbruchstellen von 5 - 40 mm; Grösstkorn: 2 mm·ein zementgebundener, kunststoffmodifizierter Feinmörtel, frostsicher und tausalzbeständig. Asocret-BIS 5/40 ist für vertikale und Über-Kopf-
Flächen als Reprofilierungsmörtel bei der Betoninstandsetzung einsetzbar.

Verbrauch: ca. 2.0 kg / Liter.

Lagerung: 12 Monate, in verschlossenen Originalgebinden, bei trockener Lagerung
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
129 itemattribute_1 1333.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.40/kg bestellen
 
 
129 itemattribute_2 1332.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.15/kg bestellen
 
 
 
 
Betoninstandsetzung einer Rampe zu einer
UN-Garage in Landschlacht
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-BIS 5/40
 
Leistungserklärung
 
Leistungserklärung für Inducret-BIS 5/40 gemäss EN 1504-3 : R2
 
 
 
 
 
 

Asocret-IM

Kristalliner Reparatur und Dichtungsmörtel

Asocret-IMAsocret-IM wird zusammen mit Aquafin-IC zur nachträglichen Abdichtung von innen eingesetzt. Asocret-IM wird zum wasserdichten Verfüllen von geöffneten Rissen und
Löchern verwendet. Asocret-IM kann auch als Hohlkehlenmörtel eingesetzt werden.

Verbrauch: ca. 1.5 kg/Liter

lLagerung: Trocken, 12 Monate.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
150 itemattribute_1 1583.01 - kg Sack à 25 kg 25 2.65/kg bestellen
 
 
150 itemattribute_2 1583.01 - kg Palette 42 x 42 kg 1050 2.40/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asocret-IM
 
 
 
 
 
 

Asocret-M30

Reparatur- und Ausgleichsmörtel bis 30 mm

Asocret-M30•Universell einsetzbar als Mörtel oder Spachtelmasse.
•Zum Ausgleichen und Füllen mineralischer Wand- und Bodenflächen.
•Als Reparaturmörtel.
•Als standfeste Spachtelmasse.
•Als wasserabweisender Sperrputz.
•Zur Herstellung von mineralischen Hohlkehlen.
•Als Sockelputz geeignet.
•Zur Untergrundvorbereitung von Flächen zur Aufnahme von kunststoffmodifizierten
Bitumendickbeschichtungen sowie flexiblen und mineralischen Dichtungsschlämmen.
•Sulfatbeständig.
•Schnell erhärtend.
•Hohe Ergiebigkeit und leicht zu verarbeiten.
•Für Schichtdicken von 3 – 30 mm in einem Arbeitsgang.
•Für Wand und Boden.
•Für innen und außen.
•CE-Kennzeichnung gemäß DIN EN-998-1.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
878 itemattribute_1 1320.01 kg Sack à 25 kg 25 2.90/kg bestellen
 
 
878 itemattribute_2 1320.01 kg Palette à 42 Säcke 1050 2.40/kg bestellen
 
 
 
 
 
Leistungserklärung
 
Asocret-M30
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asocret-M30
 
 
 
 
 
 

Asocret-VK-100

Hochfliessfähiger, mineralischer Untergussmörtel

Asocret-VK-100Schwind- und spannungsarm, besonders fliessfähig, selbstnivellierend, sehr hohe Endfestigkeit, frost- und tausalzbeständig. Zum Schliessen von Öffnungen,
Aussparungen und Fugen im Beton. Zur hohlraumfreien Verankerung von Befestigungsbolzen. Zum Untergiessen von Brückenlagen, Kranbahnschienen, Maschinenstützfüssen. Zum Vergiessen von Stahleinbauteilen im Beton und von Abflussrinnen in Grossküchen, Gewerbeanlagen etc. Schichtstärken: 20 - 100 mm.

Lagerung: gut verschlossen, trocken, 1 Jahr.

Verbrauch: 2.0 kg/m²/mm
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
131 itemattribute_1 1336.02 - kg Sack à 25 kg 25 2.25/kg bestellen
 
 
131 itemattribute_2 1336.02 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-VK-100
 
Leistungserklärung
 
Inducret-VK100 DIN EN 1504-6: 2006-11
 
 
 
 
 
 

Asocret-VK-30

Hochfliessfähiger, mineralischer Untergussmörtel

Asocret-VK-30Schwind- und spannungsarm, besonders fliessfähig, selbstnivellierend, sehr hohe Endfestigkeit, frost- und tausalzbeständig. Zum Schliessen von Öffnungen,
Aussparungen und Fugen im Beton. Zur hohlraumfreien Verankerung von Befestigungsbolzen. Zum Untergiessen von Brückenlagen, Kranbahnschienen, Maschinenstützfüssen. Zum Vergiessen von Stahleinbauteilen im Beton
und von Abflussrinnen in Grossküchen, Gewerbeanlagen etc. Schichtstärken: 5 - 60 mm.

Lagerung: gut verschlossen, trocken, 1 Jahr.

Verbrauch: 2.0 kg/m²/mm
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
130 itemattribute_1 1335.02 - kg Sack à 25 kg 25 2.25/kg bestellen
 
 
130 itemattribute_2 1336.01 - kg Palette 42 x 25 kg 1050 2.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Inducret-VK-30
 
Leistungserklärung
 
Inducret-VK30 DIN EN 1504-6: 2006-11
 
 
 
 
 
 

Asodur-B351 (Indufloor-IB3357)

Universelle Industrie- und Gewerbeboden-Beschichtung

Asodur-B351 (Indufloor-IB3357)2-komp. Epoxidharz, lösemittelfrei, pigmentiert. Asodur-B351 ist mechanisch und chemisch hoch belastbar, dekontaminierbar. Mit Quarzsand bis zu 80% bei guter Oberfläche füllbar. Als hochbelastbare Beschichtung für zementgebundene Untergründe wie Beton,Zementüberzug und Putz, z. B. in Lagerhallen, Produktionsräumen der Lebensmittelindustrie, Werkstätten, Verladerampen, Wäschereien. Dichte: 1,41 g/cm³.

Lagerung: 18 Monate in verschlossenem Originalgebinde, kühl und trocken.

Verbrauch: je nach Anwendung.

Härter: UN 2735, Klasse 8,III, (E), Freigrenze 1000kg;
Harz: UN 3082, Klasse 9,III, (E), Freigrenze 1000 kg.
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
115 itemattribute_1 1523.03 RAL 7032 kg Kombi-Gebinde à 15 kg 15 18.00/kg bestellen
 
 
 
 
Lagerhalle II, Schomburg GmbH ind Detmold

Bodenbeschichtung
 
 
 
FZ-Waschanlage, Werkstattbetriebe ERZ Wallisellen
Gewerbehallenstr. 2, in 8304 Wallisellen

Grundierung mit Asodur-SG2
Beschichtung mit Indufloor-IB 3551

 
 
 
Milchviehanlage Schilbach

Beschichtung
 
 
 
 
 
 
 
 

Asodur-G1270 (Indufloor-IB1270)

Vielseitig einsetzbares Epoxidharz

Asodur-G1270 (Indufloor-IB1270)Asodur-G1270 ist ein niedrigviskoses, lösemittelfreies
Zweikomponenten-System auf Epoxidharzbasis.
Asodur-G1270 ist ein Bindemittel zur Herstellung
von: a) Grundierungen (Verbrauch 300-600
g/m²), b) Versiegelungen bzw. Einstreubeläge, c)
Ausgleich- bzw. Kratzspachtelungen und d) Epoxidharzüberzüge.
Kann auch als Injektionsharz verwendet
werden.

Lagerung: 24 Monate kühl und trocken, über +10°C

Härter: UN 2735, Klasse 8,III,(E), Freigrenze 1000kg;
Harz: UN 3082, Klasse 9,III,(E), Freigrenze 1000 kg
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
844 itemattribute_1 1513.13 kg Eimer à 1 kg 1 28.65/kg bestellen
 
 
844 itemattribute_2 1513.12 kg Eimer à 3 kg 3 26.00/kg bestellen
 
 
844 itemattribute_3 1513.11 kg Eimer à 10 kg 10 23.50/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Asodur-K4031

Fugenband- und Betonkleber

Asodur-K4031Asodur-K4031 ist ein lösemittelfreies 2 Komp.-Epoxidharz mit nachfolgenden Eigenschaften: hohe Haftzugfestigkeit und guter Haftung auf trockenen und feuchten Untergründen. Asodur-K4031 findet Anwendung als Baukleber für die Verklebung der Hypalon-Fugenbänder, Betonfertigteil-Elementen (z.B. Schachtringe),
Ausfüllen von breiten Fugen im Beton, Unterfüttern und Verkleben von Metallschienen Flansche- und Profile und zum Einkleben und Vergiessen von Ankern, Geländerpfosten u.a.

Lagerung: mind. 24 Monate in verschlossenem Originalgebinde bei kühler und trockener Lagerung.

Verbrauch: ca. 1.5 kg/Liter

Härter: UN 2735, Begrenzte Mengen
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
114 itemattribute_1 1537.02 - kg Kombi-Gebinde à 6 kg 6 12.00/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblätter
 
Asodur-K 4031 A-Komponente
 
Asodur-K 4031 B-Komponente
 
 
 
 
 
 

Asodur-SG2 (Indufloor-IB1240)

Öl- und Dampfsperre

Asodur-SG2 (Indufloor-IB1240)Asodur-SG2 ist ein lösemittelarmes, feuchtigkeitsverträgliches,
zweikomponentiges Epoxidharz. Asodur-SG2
verdrängt aufgrund seiner hohen Dichte
das Wasser aus dem Kapillargefüge in der Oberflächenzone
des Betonuntergrundes und wirkt als Sperre
gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit. Asodur-SG2
ist sehr gut haftend auf feuchten Betonuntergründen.

Lagerung: 24 Monate kühl und trocken über 10°C.

Härter: UN 2735, Klasse 8,III,(E), Freigrenze 1000kg;
Harz: UN 3082, Klasse 9,III,(E), Freigrenze 1000 kg
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
845 itemattribute_1 1567.11 kg Eimer à 15 kg 15 17.00/kg bestellen
 
 
845 itemattribute_2 1567.12 kg Eimer à 2 kg 2 18.50/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Asodur-SG2-Thix (Indufloor-IB1245)

Spezialgrundierung für vertikale Flächen

Asodur-SG2-Thix (Indufloor-IB1245)Asodur-SG2-Thix ist ein lösemittelarmes, feuchtigkeitsverträgliches,
zweikomponentiges Epoxidharz.
Asodur-SG2-Thix verdrängt aufgrund seiner hohen
Dichte das Wasser aus dem Kapillargefüge in der
Oberflächenzone des Betonuntergrundes.
Asodur-SG2-Thix ist sehr gut haftend auf feuchten Betonuntergründen
und wird auf stark geneigten oder vertikalen
Flächen eingesetzt.

Lagerung: 24 Monate kühl und trocken über 10°C.

Härter: UN 2735, Klasse 8,III,(E),Freigrenze 1000kg;
Harz: UN 3082, Klasse 9,III,(E),Freigrenze 1000 kg
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
846 itemattribute_1 1570.11 kg Eimer à 10 kg 10 20.90/kg bestellen
 
 
846 itemattribute_2 1570.12 kg Eimer à 2.5 kg 2.5 23.25/kg bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Asodur-V360W (Indufloor-IB2360)

Wasserelmulgierte Versiegelung (VOC-frei)

Asodur-V360W (Indufloor-IB2360)Asodur-V360W zeigt eine gute Beständigkeit gegen
verdünnte Laugen, stark verdünnte Säuren, gegen
Heizöl und Benzin. Asodur-V360W wird eingesetzt
zur Versiegelung von zementgebundenen Boden- und
Wandflächen, Magnesiaestrichen, Anhydritestrichen und
gut verdichtetem Walz- und Gussasphalt, z.B. in
Lagerhallen, Werkstätten, Garagen, Produktionshallen,
Laubengängen, etc. Hohe Punktbelastungen sind
auszuschliessen. Lagerung: 1 Jahr kühl und trocken.
Verbrauch ca. 350 g / m² pro Arbeitsgang.
Komp. B: UN 3082, Klasse 9,III, Freigrenze 1000 kg
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
870 itemattribute_1 1515.01 RAL 7032, kieselgrau kg Einheit à 12 kg 12 23.60/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
A-Komponente
 
B-Komponente
 
Leistungserklärung
 
Asodur-V360W gemäss EN 1504-2 Prinzip 2.2/5.1/6.1
 
 
 
 
 
 

Asolex-AMS

Asphaltmaschinenschutz, biologisch abbaubar

Asolex-AMSAsolex-AMS ist ein leicht biologisch abbaubarer Asphaltmaschinenschutz auf Basis ausgewählter medizinischer Weissöle. Asolex-AMS verhindert das "Anbacken" von
Asphalt an Einbaumaschinen, Transportfahrzeugen und anderen Geräten. Der Asphalt lässt sich mühelos von diesen Untergründen mittels Schieber entfernen.

Lagerung: 2 Jahre in geschlossenen Gebinden, frostunempfindlich.
Verbrauch: 30-60 g/m².
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
76 itemattribute_1 1703.01 - kg Kanne à 25 kg 25 5.00/kg bestellen
 
 
76 itemattribute_2 1703.01 - kg Palette à 12 x 25 kg 300 4.25/kg bestellen
 
 
76 itemattribute_3 1703.02 - kg Fass à 170 kg 170 4.00/kg bestellen
 
 
76 itemattribute_4 1703.03 - kg Container à 830 kg 830 3.65/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Sicherheitsdatenblatt Asolex-AMS
 
 
 
 
 
 

Asolex-AWT

Asphaltwalzentrennmittel, biologisch abbaubar

Asolex-AWTAsolex-AWT bildet auf den Rädern der Einbauwalzen eine gut haftende Schutzschicht, die das Anhaften von Asphalt verhindert. Asolex-AWT wird mit Wasser in den gesprüht. Durch die verbesserte Trennwirkung lässt sich der Wasserverbrauch stark reduzieren.

Lagerung: 1 Jahr in geschlossenen Gebinden. Vor Frost schützen.

Dosierung: 2 - 5%
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
80 itemattribute_1 1704.01 - kg Kanne à 25 kg 25 5.15/kg bestellen
 
 
80 itemattribute_2 1704.01 - kg Palette 12 x 25 kg 300 4.40/kg bestellen
 
 
80 itemattribute_3 1704.02 - kg Fass à 170 kg 170 4.15/kg bestellen
 
 
80 itemattribute_4 1704.03 - kg Container à 830 kg 830 3.75/kg bestellen
 
 
 
 
Flugplatz Meiringen
Belagssanierung Piste

 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asolex-AWT
 
 
 
 
 
 

Asolit

Mischöl

AsolitAsolit ist ein luftporeneinführendes Plastifizierungsmittel für Mörtel und Beton. Mit Hilfe von Asolit erhält man einen homogenen und geschmeidigen Mörtel und verhindert die Wasserausscheidung und Entmischung, speziell bei scharfem Sand. Die Frost- und Witterungsbeständigkeit des Mauermörtels und des Putzes wird erhöht.

Lagerung: 2 Jahre, vor Frost schützen.

Dosierung: Mörtel: 0.2 %; Beton: 0.1 %. )
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
100 itemattribute_1 1207.01 - kg Kanne à 10 kg 10 4.25/kg bestellen
 
 
100 itemattribute_2 1207.02 - kg Kanne à 25 kg 25 4.25/kg bestellen
 
 
100 itemattribute_3 1207.01 - kg Palette 20 x 10 kg 200 3.40/kg bestellen
 
 
100 itemattribute_4 1207.02 - kg Palette 12 x 25 kg 300 3.40/kg bestellen
 
 
100 itemattribute_5 1207.03 - kg Fass à 200 kg 200 3.40/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asolit
 
 
 
 
 
 

Asoplast-MZ

Haftemulsion

Asoplast-MZAsoplast-MZ ist eine unverseifbare Haftemulsion, gebrauchsfertig, nicht korrosiv und nicht brennbar. Asoplast-MZ verleiht dem Mörtel erhöhte Haftfestigkeit, verbesserte Biegezugfestigkeit, stärkere Elastizität, bessere Wasserbeständigkeit und erhöhte Widerstandsfestigkeit gegen chemische Stoffe. Asoplast-MZ wird je nach Anwendung mit dem Anmachwasser im Verhältnis 1:1 bis 1:5 gemischt.

Lagerung: 2 Jahre.

Verbrauch Haftbrücke: ca. 200 g/m²
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
401 itemattribute_1 1100.01 - kg Kanne à 10 kg 10 5.90/kg bestellen
 
 
401 itemattribute_2 1100.02 - kg Kanne à 25 kg 25 5.90/kg bestellen
 
 
401 itemattribute_3 1100.01 - kg Palette 20 x 10 kg 200 4.75/kg bestellen
 
 
401 itemattribute_4 1100.02 - kg Palette 12 x 25 kg 300 4.75/kg bestellen
 
 
401 itemattribute_5 1100.03 - kg Fass à 200 kg 200 4.75/kg bestellen
 
 
401 itemattribute_6 1100.04 - kg Container à 1000 kg 1000 3.75/kg bestellen
 
 
 
 
 
Sicherheitsdatenblatt
 
Asoplast-MZ
 
 
 
 
 
 

Gloria Drucksprüher Typ-89

ölfest

Gloria Drucksprüher Typ-891 Liter Drücksprüher für Beton- und Asphalttrennmittel
 
Produktangaben Technisches Merkblatt Referenzen Downloads
 
 
Artikelnr. Besonderheit Einheit   Preis in CHF Bestellung
 
 
877 itemattribute_1 2150.01 Stk. Stück 1 86.90/Stk. bestellen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Warenkorb
 
 
 
Bauwetter
 
Bauwetter
 
News
 
22.5.2017 Robotec investiert in noch besseres Fugenblech mehr